Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

cookie_information_popup_text_2[49]

Superkalander

Für eine hohe Qualität auch bei hohen Drehzahlen

Superkalander werden häufig bei hohen Drehzahlen betrieben. Die Stützlager in den Breitstreckwalzen müssen folglich eine niedrige Eigenreibung aufweisen. Dadurch wird eine zu starke Wärmeerzeugung und die daraus resultierende Beschädigung des Papiers und der Walzenbeschichtung verhindert. Auch die anderen Walzen im Superkalander müssen hohe Drehzahlen aufnehmen können.

SKF Produkte und Dienstleistungen können helfen
SKF Lösungen für Superkalander können die Lagerfunktion verbessern, die Wärme reduzieren, die Instandhaltungskosten senken und die Papierqualität schützen.

Lösungen

SKF logo