Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

cookie_information_popup_text_2[49]

Motor

Moderne Rennsportmotoren unterscheiden sich in vielfacher Hinsicht von den Motoren der Serienfahrzeuge. Beispielsweise werden NASCAR-Rennen mit Standardvergasern gefahren; F1 Motoren drehen dagegen bis zu 18.000 min-1 und WRC Motoren sind massiv turboaufgeladen. Für diese unterschiedlichen Anforderungen liefert SKF geeignete technische Lösungen, die Leistungsverluste mindern und hohen Drehzahlen und Belastungen widerstehen.
SKF logo