Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

cookie_information_popup_text_2[49]

Masthöhen-Sensorlagereinheiten

SKF Rollen-Encoder-Einheiten (Bild 1, Produkttabelle) sind Plug-and-Play-Sensorlagereinheiten die für Anwendungen mit rotierendem Außenring konstruiert wurden.
Die Encoder-Einheiten:
  • basieren auf einem abgedichteten SKF Explorer Rillenkugellager 6201, das auf Lebensdauer geschmiert ist
  • können auf einfache Weise in Umlenkrollen, Lauf- und Kurvenrollen oder Laufräder integriert werden und dort die Bewegungsabläufe über den Außenring überwachen
  • können auf Anfrage auch kundenspezifische Vorrichtungen, Laufräder oder Umlenkrollen komplementieren
Ausführung des aktiven Sensors
In den SKF Rollen-Encoder-Einheiten kommen gleichartige Sensoren zum Einsatz wie in den SKF Motor-Encoder-Einheiten. Die vom Sensor erzeugten zwei Signale erlauben die Bestimmung der relative Position, der Bewegungsrichtung, der Drehzahl und der Beschleunigung. Die Anforderungen an die Auswertelektronik entsprechen denen der SKF Motor-Encoder-Einheiten.
SKF logo