Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

cookie_information_popup_text_2[49]

MC²-HP

Schmierstoffverteiler in Segmentbauweise für automatische Progressiv-Schmiersysteme

MC2-HP Schmierstoffverteiler
MC2-HP Schmierstoffverteiler

Verteiler vom Typ MC²-HP sind modular aufgebaut und bestehen aus einem Grundplatten- sowie einem Dosierscheibenteil. Das Grundplattenteil beinhaltet alle Ein- und Auslassanschlüsse. Es umfasst eine Einlass- und eine Endscheibe sowie drei bis acht Dosierscheiben, die mit Zugankern verbunden sind.

Der Dosierscheibenteil enthält alle Alternativauslässe zur Installation von Funktionsanzeigern. Der Dosierscheibenteil umfasst drei bis acht Dosierscheiben (je nach Anzahl der erforderlichen Auslässe), die an der Grundplatte befestigt sind.

Zwischen sämtlichen Teilen befinden sich FKM O-Ring-Dichtungen. Es müssen mindestens drei Dosiersegmente vorhanden sein. An den Dosiersegmenten befinden sich entweder je ein oder zwei Auslässe. Bei jeder Verwendung einer einzelnen Dosierscheibe oder eines Crossporting-Verbinders muss der nicht genutzte Auslass verschlossen werden.

Eigenschaften und Vorteile:

  • Alternativauslässe für Überdruckanzeiger
  • Für synthetische Schmierstoffe oder solche auf Mineralöl-Basis
  • Optional: Dosierscheiben mit visuellem Zyklenanzeiger
  • Optional: Bypass-Dosierelement zum Hinzufügen oder Entfernen von Schmierstellen
SKF logo