Cookies auf der SKF Webseite

Wir von SKF verwenden Cookies auf unserer Website, um die angezeigten Informationen optimal auf die Interessen der Besucher abzustimmen, wie z. B. auf die bevorzugte Länder- oder Sprachwahl.

cookie_information_popup_text_2[49]

Online-Überwachung

Seminarinhalt

Die Teilnehmer werden auf Funktion und Handhabung von SKF Online-Zustandsüberwachungssystemen geschult.
Außerdem werden die Konfiguration und der Umgang mit der SKF @ptitude Analyst oder der SKF @ptitude Observer Software
(siehe Terminangaben unten) vermittelt.

Im Einzelnen werden folgende Themen behandelt:

  • Gründe für eine Online-Überwachung
  • Allgemeine Grundlagen der Schwingungsmesstechnik
  • Handhabung und Beschreibung der IMx Einheit
  • Analyse, Alarmierung, Ferndiagnose, Netzwerkapplikationen
  • Schnittstelle zu anderen Systemen
  • Praktische Übungen

Voraussetzung zur Teilnahme

Grundkenntnisse der Maschinendiagnose werden vorausgesetzt (z. B. Seminar "Maschinendiagnose 1").

Angesprochener Teilnehmerkreis

Das Seminar wendet sich an alle, die dazu beitragen sollen, durch Verständnis der Online-Schwingungsmesstechnik bei der Maschinendiagnose Verfügbarkeit, Qualität und Sicherheit ihrer Maschinen und Anlagen zu steigern. Dazu gehören Betriebsingenieure oder Techniker aus Produktion, Instandhaltung und Kundendienst.

Seminardauer

2,5 Tage / 1. Tag, 13:00 Uhr bis 3. Tag, ca. 16:00 Uhr

Seminartermine

16.-18. März 2020 (SKF @ptitude Analyst) 

02.-04. November 2020 (SKF @ptitude Observer)

Seminarpreis

1.370,00 Euro + MwSt. pro Teilnehmer, einschliesslich Dokumentation, Mittagessen und Pausengetränke

Seminarort

SKF GmbH, Schweinfurt,
Verwaltungsgebäude - 4. Obergeschoss
Karte

Vermerk

Zimmerreservierung wird von SKF organisiert, Übernachtungskosten werden separat ausgewiesen und mit dem Seminarpreis in Rechnung gestellt.
SKF logo